Wärmende Mode

was auch immer
Dessy
Neuling
Beiträge: 7
Registriert: Mo 17. Jul 2017, 13:16
Geschlecht: weiblich
Lebensstil: vegetarisch
Status: Offline

Wärmende Mode

Beitragvon Dessy » Fr 29. Sep 2017, 12:10

Ich habe das Problem, dass ich bei sinkenden Temperaturen sofort anfange zu frieren. Dies ist kein schönes Gefühl, wenn man sich permanent unbehaglich fühlt. Nun habe ich gehört, dass es wohl wärmende Unterwäsche gibt. Kann da jemand etwas zu sagen?

GreenLeave
Neuling
Beiträge: 4
Registriert: Mi 26. Jul 2017, 14:42
Geschlecht: weiblich
Lebensstil: vegetarisch
Status: Offline

Re: Wärmende Mode

Beitragvon GreenLeave » Fr 29. Sep 2017, 22:15

Von Medima gibt es eine Vielzahl an wärmender Wäsche: https://www.sanitaets-online.de/medima/ In meinem Kleiderschrank liegen die Socken und ein Oberteil, welches die Nierenregion wunderbar warm hält. Beides sind Körperregionen die bei mir sehr schnell frieren.

chris.k
Neuling
Beiträge: 11
Registriert: Mo 16. Jan 2017, 10:17
Geschlecht: männlich
Lebensstil: mir egal
Status: Offline

Re: Wärmende Mode

Beitragvon chris.k » Mo 2. Okt 2017, 08:01

Wärmende Unterwäsche ?? :lol: Damit scchwächst du dein Imunsystem ja noch mehr, herzlichen Glücjwunsch für diesen idiotischen Einfall :lol: Dann wirst du bald nicht ohne die Dinger rausgehen knnen etc. und wahrscheinlich bei 30 Grad im Schatten krank werden... wers mag...verbrenn dir ncht den Popo...


Zurück zu „Offtopic“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast